Transportbetone

Normalbetone nach DIN EN 206-1 / DIN 1045-2

mit ungebrochenen Gesteinskörnungen (Natursand + Rundkorn)
mit gebrochenen Gesteinskörnungen (Brechsand/Natursand + Splitt)

Betone für besondere Anwendungsbereiche

Betone für den Brücken-, Ingenieur- und Tunnelbau (ZTV-ING)
Betone für den Verkehrs-Wasserbau (ZTV-W)
Betone für Verkehrsflächen (ZTV/TL Beton)
Betone für den Umgang mit wassergefährdenden Stoffen nach WHG (FD-Beton)
Betone für wasserundurchlässige Bauwerke (DAfStb-Richtlinie)
Betone für den Spezialtiefbau (Bohrpfahl- und Schlitzwandbetone)
Unterwasserbeton
Hochfeste Betone
Leicht- und Selbstverdichtende Betone
Betone für den Gleit- und Kletterschalungsbau
Faserbetone
Eingefärbte Betone
Schwerbetone
Leichtbetone
Wasserdurchlässige Betone nach FGSV-Merkblatt (Drainbeton und Sickerschichten)
Walzbeton nach FGSV-Merkblatt

Sonderbaustoffe

Einkornbeton
Verlegemörtel
Füllmassen
Estriche

Auf Anfrage (info@frischbeton-lu.de) erstellen wir Ihnen jederzeit ein kostenloses Angebot und beraten Sie gerne.

Die Qulitätssicherung unserer Produkte erfolgt auf der Grundlage der entsprechenden Stoffnormen.
Die werkseigene Produktionskontrolle (WPK) wird durch WPK-Prüfstelle Frischbeton durchgeführt.
Die Fremdüberwachung erfolgt durch den Baustoffüberwachungsverein Transportbeton - Mörtel Mitte e.V. Neustadt/Weinstraße.